Es ist geschafft!

Liebe Burghasungerinnen und Burghasunger,

am 16. Oktober 2020 haben wir die während der Vertriebsphase durch uns entgegengenommenen Verträge persönlich an Fa. Goetel übergeben. Dabei haben wir die erforderliche Anzahl von 195 Verträgen erreicht und sogar etwas übertroffen. Hinzu kommen auch noch die Verträge, die von Ihnen direkt an Goetel geschickt worden sind.

Für uns ging damit eine sehr spannende Phase glücklich zu Ende, und wir danken allen, die sich durch die Abgabe eines Vertrages dafür stark gemacht haben, Burghasungen „an die Zukunft anzuschließen“.

Nach aktuellen Informationen ist der Beginn des Ausbau im Frühjahr 2021 geplant.
Damit Sie sich auch weiterhin über die nächsten Phasen informieren können, werden wir hier auf der Homepage regelmäßig über den aktuellen Stand des Projektes berichten und dabei alle wesentlichen Informationen bereitstellen.

Viele Grüße,der Ortsbeirat und die Multiplikatoren

P.S.: Bis zum Ausbau können immer noch Verträge bei goetel eingereicht werden, dies allerdings selbst organisiert und nicht über den Ortsbeirat. Bis dahin bleiben die Konditionen gleich, später wird der Hausanschluss deutlich teurer.